Erwin Skorianz (R)

Vorstellung:

Ich heiße Erwin Skorianz und 1962 im schönen Regensburg geboren. Ich lebe mit meiner Frau und unseren beiden Söhnen in der Gemeinde Pentling. Kurzer Weg zur Stadt, aber auch die Natur ist hier zum Greifen nahe. Ich bin freiberuflicher Kommunikationscoach und nun auch freier Trauerredner in meiner Heimatregion.

Motivation:

Meine Intention als Trauerredner zu agieren beruht auf den eigenen Erfahrungen mit Trauer und Schmerz und nicht zuletzt auch dem Tod von lieben Menschen und nahen Angehörigen.

Mein Ziel ist daher, den Lebensweg der verstorbenen Person in allen möglichen Facetten mit Empathie und Feingefühl noch einmal zu beleuchten und ins Gedächtnis zu rufen. Ein würdevoller Abschied ist meiner Meinung nach der Anfang eines gelungenen Trauerprozesses und somit Balsam für die Seele der Hinterbliebenen. Das Menschenleben ist endlich, was bleibt ist die Erinnerung in Würde und Anerkennung an das gemeinsame Leben.

Einfühlungsvermögen:

Der Tod ordnet die eigene Welt neu – alles ist plötzlich anders – nichts mehr wie es einmal wahr. Denn einer unter uns fehlt plötzlich, oft auch unvorbereitet und ohne den zu verstehenden Sinn.

Diese Tatsache greife ich mit den Hinterbliebenen auf, denke mich in Ihre Situation hinein und begebe mich in gemeinsamen Schritten auf die Suche nach den bleibenden Erinnerungen an die verstorbene Person. In bin in diesen schwierigen Tagen Ihr aufmerksamer Zuhörer. In einem persönlichen Vorgespräch werden wir gemeinsam alle Facetten des Verstorbenen bereden und die gemeinsame Zeit noch einmal Revue passieren lassen. Zusammen finden wir die passenden Worte für die freie Beerdigung. Klassisch oder einfach anders, einer Trauerfeier mit mir als freien Redner sind keine Grenzen gesetzt.

Erfahrung:

Mit Herzensbildung, einer gehörigen Portion Einfühlvermögen und empathischem Gespür für das wesentliche, agiere ich seit Jahrzehnten schon als verantwortungsvolle Persönlichkeit in vielen Bereichen meines Lebens.

Meine zusätzliche Ausbildung als freier Trauerredner ermöglicht es mir nun auch in dieser individuellen Lebensweise und Einmaligkeit des Moments mich auf Sie persönlich einzustellen. Das Wort Trauerfeier beinhaltet nicht nur die Trauer, sondern auch das Wort Feier. Dies wiederspiegelt einen heilsamen und würdevollen Abschied zu gestalten. Ich werde für Sie da sein, damit Sie, Ihre Familie und die Trauergäste diese Stunden des Schmerzes bestmöglich bewältigen und den Weg zurück in das normale Leben mit Zuversicht und Dankbarkeit, sowie einer Menge an bleibenden Erinnerungen antreten können.